Block 4 - Sternenerwachen

Von groß zu klein - vom Block letzte Woche, dem größten Maß in unserem Quilt, zum kleinsten Maß.

Gerade mal 10 cm misst der Sternenzwerg - eine Woche zum Durchatmen.
Viel Spaß beim Nähen, Anleitung bitte lesen, es gibt Alternativen und Angaben zu dem Block die den ganzen Quilt betreffen. 



 Eure Roswitha

www.roswithasquiltshop.de

Gemeinsames Nähen - immer wieder spannend, die vielen unterschiedlichen Blöcke zu sehen!
Wo? In der Gruppe, die zum Shop gehört!

Oder in der Gruppe Inspiration für Scrappy Quilts - wo viele QuilterInnen Ihrer Lust an Stoffen freien Lauf lassen


Block 3 - Sternenerwachen

Ein richtig großer Block ist diesmal an der Reihe, mit 40 cm Seitenlänge wäre er auch sofort als Kissen tauglich.

Viele Teile sind es im Zuschnitt, mein Tipp: schrittweise zuschneiden, schrittweise nähen. Der Block ist in einzelne Segmente eingeteilt, so lässt er sich bestens zusammensetzen.

Und eine "Malvorlage" gibt es diesmal auch wieder, wie bei einigen meiner Anleitungen, zum Beschriften, Einfärben, Stoffe aufkleben .... was auch immer man damit vorhat.

Viel Spaß beim Nähen!



                                                                    Eure Roswitha

www.roswithasquiltshop.de

Gemeinsames Nähen - immer wieder spannend, die vielen unterschiedlichen Blöcke zu sehen!
Wo? In der Gruppe, die zum Shop gehört!

Oder in der Gruppe Inspiration für Scrappy Quilts - wo viele QuilterInnen Ihrer Lust an Stoffen freien Lauf lassen



Block 2 - Sternenerwachen freier BOM 2018




Block 2 - diesmal ganz klassisch genäht, mit Rollschneider und Lines zugeschnitten und wichtig ist, dass jetzt die Maße des Probeblocks passen.
Viel Vergnügen!

Eure Roswitha
www.roswithasquiltshop.de

Gemeinsames Nähen - immer wieder spannend, die vielen unterschiedlichen Blöcke zu sehen!
Wo? In der Gruppe, die zum Shop gehört!

Oder in der Gruppe Inspiration für Scrappy Quilts - wo viele QuilterInnen Ihrer Lust an Stoffen freien Lauf lassen




Tipp zum Sternenerwachen

Ein Tipp zum Sternenerwachen - wer seinen Hintergrundstoff am Stück lässt wird etwas ins Strudeln geraten. Tipp: fürs Erste zwei Fat Quarter davon schneiden (halber Meter - einmal im Stoffbug teilen).
Ein Fat Quarter für Schablonen, PP etc. verwenden, das zwei
te Fat Quarter für alle geraden Teile wie Quadrate etc., dort wo der Rollschneider und das Lineal zur Anwendung kommen. 

Bei einigen entstehen enorme Restmengen bei Block 1 - Tipp: die Papierschablone zum Vorzuschnitt verwenden. Es sind für alle Teile bei Block 1 auch die Schablonen der Einzelteile angefügt. Nehmt diese Schablonen und schneidet die Teile mit einer 1 cm Nahtzugabe zu, dann hat man beim Zuschnitt bereits alles voll im Griff und keine Häufchen mit Stoffschnippseln.

Viel Spaß beim Nähen!

Eure Roswitha
www.roswithasquiltshop.de

Block 1 Sternenerwachen - freier BOM - BOW

Es ist soweit, der erste Block ist da! 

Wir starten entspannend, die Technik kann man auswählen - Paper Piecing mit der Maschine, oder Schablonennähen von Hand oder Maschine.

Es ist ein einfacher, aber schon etwas größerer Block mit 25 x 25 cm, damit man schon etwas in der Hand hat nach dem wirklich kleinen Probeblock.

 Sternenerwachen Block 1 pdf Datei DOWNLOAD
(eine Anmeldung bei Dropbox ist NICHT notwendig, die Registrierung einfach ignorieren)

Gemeinsames Nähen - immer wieder spannend, die vielen unterschiedlichen Blöcke zu sehen!
Wo? In der Gruppe, die zum Shop gehört!

Oder in der Gruppe Inspiration für Scrappy Quilts - wo viele QuilterInnen Ihrer Lust an Stoffen freien Lauf lassen




Sternenerwachen - Einführung und Probeblock

Mitte nächster Woche geht es los!

Heute kommen alle Details zum Quilt, zu beiden Größen. Dazu ein Probeblock, wo ich dringend rate diesen Block wirklich zu nähen und die Maße zu kontrollieren.
Der Quilt ist wie ein Puzzle gelegt - man kann ihn auch mit Quilt as you go (ohne Streifen natürlich) ausfertigen. Und wenn nicht alle Blöcke wirklich passen, dann kann man ihn nur schwer zusammensetzen.

Das ist kein herkömmlicher Sampler wo mal eben ein wenig geschummelt werden kann, hier sollte es wirklich sitzen was die Maße betrifft. Also - probenähen! Der Block kann später, wer will, im Quilt an vielen Stellen verwendet werden. Oder ihr verwendet ihn später als Siggy auf der Rückseite.

Und jetzt, viel Spaß beim Lesen und Probenähen!

Eure Roswitha

Der Link zur pdf Datei befindet sich HIER *KLICK*





Gemeinsames Nähen - immer wieder spannend, die vielen unterschiedlichen Blöcke zu sehen!
Wo? In der Gruppe, die zum Shop gehört!

Oder in der Gruppe Inspiration für Scrappy Quilts - wo viele QuilterInnen Ihrer Lust an Stoffen freien Lauf lassen